Sourcing-Spezialist Roger Rutishauser wechselt zur ISG Information Services Group Switzerland
(www.isg-one.com)

Roger Rutishauser (47) verstärkt seit 1. März 2018 als Principal Consultant das Schweizer Team der ISG Information Services Group. Der Unternehmensberater mit einem Schwerpunkt auf dem Thema „Digital Sourcing“ führte in den vergangenen drei Jahren sein eigenes Unternehmen „RR ICT Consulting“. Zuvor war er elf Jahre bei der Swisscom IT Services beschäftigt. 

Bei ISG berät Roger Rutishauser Kunden vor allem in den Bereichen Sourcing-Strategie und führt Shoring-Potential-Analysen für die gesamte IT, Maturitätsbeurteilungen und Risikoanalysen durch. Zudem berät er bei Design, Governance und Transformation von Service-Management-Organisationen. Neben solchen IT-Themen gehören auch Digitalisierung, Automation sowie Application Delivery Models (ADM) zu seinem Kompetenzportfolio.

„Führender Sourcing-Spezialist der Schweiz“

„Mit Roger Rutishauser konnten wir einen der führenden Sourcing-Advisory-Spezialisten der Schweiz gewinnen“, freut sich Marcus Bott, Partner und Geschäftsführer der ISG Information Services Group Switzerland. „Er verfügt vor allem über eine außergewöhnlich breite und langjährige Erfahrung mit IT-Service-Providern. So kann er unsere Kunden unter anderem gezielt dabei unterstützen, IT-Anbieter richtig anzufragen, zu beurteilen und vertraglich einzubinden.“

„Mit meinem Wechsel zu ISG kann ich nun Verantwortung in großen Projekten übernehmen und global tätige Unternehmen etwa der Finanz- und Pharmabranche unterstützen“, sagt Roger Rutishauser. „Da ich ISG aus meinen bisherigen Projekten bereits als führenden Sourcing-Spezialisten am Schweizer Markt kenne, fiel mir der Wechsel leicht. Ich freue mich, dass ich nun die umfangreichen Ressourcen und weltweit eingesetzten Methoden der ISG nutzen kann.“